Referenzen erhält man nur durch vertrauensvolle Zusammenarbeit und erfolgreiche Projekte. Seien dies Projekte im ERP Auswahl, ERP Software oder ERP Projektmanagement, Prozessoptimierung und nachhaltige Effizienzsteigerung ist immer das Ziel, wenn Kunden uns auswählen.

  • “Wir haben mit Dreher Consulting die Prozesse unseres Service Bereiches untersucht und erfolgreich verbessert. Dies hat sich unmittelbar in höherem Umsatz und Gewinn niedergeschlagen.”

    Thomas Heuft
    Thomas Heuft Karl Heuft GmbH / Geschäftsführer
  • “Wir haben mit Dreher Consulting erfolgreich die Vertriebsprozesse optimiert. Aufgrund des Erfolges haben wir den Auftrag zur Optimierung der Produktionsplanung und der IT erteilt”

    Friedrich Flemming
    Friedrich Flemming MKM / Vorsitzender der Geschäftsführung

– Hagos eG –

Branche: Handel – Genossenschaft der deutschen Kachelofen- und Luftheizungsbauer.

Guido Eichel, Vorstand der Hagos eG, spricht über die Herausforderungen denen sich Hagos auf dem Markt stellen muss und weshalb es notwendig ist die Geschäftsprozesse zu optimieren.

Transkript – das Video als Text

Mein Name ist Guido Eichel, ich bin Vorstand der Hagos Kachelofen und Luftheizungsbau Genossenschaft in Stuttgart.

Ich bin hier zuständig für den Bereich Finanzen und Verwaltung und wir stehen als Warengenossenschaft vor der Herausforderung wie wir zukünftig weiter wettbewerbsfähig uns aufstellen können.

Wir sind in Deutschland Marktführer für den Bereich des handwerklich gebauten Kachelofens.

Wir beliefern von Flensburg bis Rosenheim das Handwerk mit Materialien zur Erstellung des Kachelofens, haben neben diesem Produkt darüber hinaus noch Handelswaren im Einsatz wie zum Beispiel den Kaminofen oder den Herd.

Die Produktpalette- in unserem Katalog haben rund 25.000 Artikel. Die Produktpalette ich sag mal wächst auch durch gesetzliche Auflagen jedes Jahr da der Gesetzesgeber hinsichtlich der Verbrennung von Holz und den Emissionen Anforderungen an uns stellt die schon Herausforderungen an sich darstellen.

Im Wettbewerb haben wir regional Wettbewerber, sei es jetzt in Hamburg die Firma Jensen oder Engels und Tegeler in Osnabrück oder die Firma Hafer in Rosenheim um jetzt mal drei zu benennen.

Und es geht natürlich darum wie kann man einmal die Marktposition halten oder vielleicht auch ausbauen und das ist ein in sich geschlossener Markt, ein gesättigter Markt hier ist kein großes Wachstum für uns möglich.

Wir wachsen mit der Konjunktur und wir, sag ich mal, wenn die Konjunktur auch runter geht, gehen wir auch mit dem Umsatz und auch mit dem Wachstum zurück.

Das heißt wir haben eine Situation wo unsere Umsätze wesentlich Konjunktur getrieben sind. Insbesondere sind wir sehr stark getrieben von dem Thema Ölpreis, Gaspreis, denn wenn der Öl und Gaspreis hochgeht ist die Idee sich mit alternativen Beheizungs- oder Heizungsvarianten zu beschäftigen bei der Bevölkerung ausgeprägter als wenn Öl und Gas preissensibel nach unten korrigiert sind.

Wir haben die Schwierigkeit, dass wenn der Umsatz auf einem Niveau verbleibt die Löhne permanent steigen, jedes Jahr irgendwo zwischen 1,5 und 3 Prozent und die steigenden Löhne zwingen uns dazu wenn wir das zum Teil- entweder müssen wir es versuchen über die Preise weiter zu geben, ja, eine Möglichkeit, andererseits aber auch müssen wir schauen, dass wir kosten optimal aufgestellt sind und das wir unsere Effizienz dahingehend verbessern, dass wir permanent unsere Prozesse anschauen.

Sind die Prozesse effizient genug um die notwendigen Einsparungen künftig sicher zu stellen und zu realisieren?

Wir haben Produkte die wir verkaufen, ja, aber natürlich auch Produkte in Form von Dienstleistungen die wir an die Kachelofenbauer richten, sodass also ein Gesamtpaket, unser eigentliches Warenangebot darstellt. Und auch für den Kachelofenbauer ist es wichtig, dass er dieses Warenangebot oder dieses Dienstleistungsangebot als solches wahrnimmt weil uns das vom Wettbewerb unterscheidet.

Kontaktieren Sie uns!

Schreiben Sie uns zu Ihrem Anliegen eine Nachricht oder rufen Sie uns an:
+49 7031 714 879 0
info@dreher-consulting.com

Not readable? Change text. captcha txt