Die Verträge sind geschlossen und die Umsetzung der Vertragsbestandteile und die Einführung der ERP Software steht an.
Gerne wird in diesem Zusammenhang auch von ERP Implementierung gesprochen. Der Erfolg eines ERP Projektes hängt im Wesentlichen vom Zusammenspiel der Methoden des Projekt-Managements und des Supportes und Betreuung des Teams ab.

Die Aufgabe der Projektleitung ist so wichtig, dass sie einerseits einer methodischen Vorgabe und deren strukturierter Vorgehensweise folgen muss, andererseits kein Job nebenher oder für Anfänger ist.
Hohe soziale Kompetenz, Moderatorenwissen und Expertise für Projektmanagement zeichnen die Projektleiter von Dreher Consulting aus.

Verantwortliche für eine ERP Einführung auf Seiten der Softwareanbieter haben in der Regel zwischen 3-8 Projekte pro Jahr die durch sie betreut werden. Es hängt natürlich vom Umfang der Projekte und von der Software ab, die implementiert werden soll. Die Verantwortlichen bei unseren Kunden haben zum Teil mehrerer Jahre gar keine neuen Einführungsprojekte verantwortet.
Es treffen daher zwei Welten aufeinander.

Dies ist der Grund, weshalb wir die Dienstleistung:
Projektleitung unseren Kunden anbieten.

Diese Projektleitung als Dienstleistung umfasst im Wesentlichen:

  • Die Ermittlung und Planung notwendiger Arbeiten und die Beurteilung der Arbeitsqualität der Ergebnisse in allen Phasen eines ERP Projektes
  • Die Festlegung der für die anstehenden Aufgaben verantwortlichen Mitarbeiter, Stellen oder Abteilungen
  • Die notwendige Zuordnung von Arbeiten im Rahmen des ERP Projektes
  • Die Einhaltung des Projektbudgets
  • Die Aufstellung der Projektplanung und der Einhaltung der geplanten Aufwände
  • Der permanente Abgleich mit den Projektzielen
  • Die Bearbeitung von eventuellen Änderungen im Laufe des Projektfortschritts
  • Die Organisation und Verantwortung im Rahmen des Lenkungsausschusses

Wir setzen als Werkzeuge verschiedene, den Anforderungen angepasste Lösungen ein, die von Projektmethodik PRINCE2 über SCRUM und AGILE Projektmethoden reichen können.

Ihr Vorteil:

Damit stellen wir sicher, dass wir als Vertreter unseres Kunden die Leistungen aus dem Vertragswerk mit dem Softwarehaus und die Leistungsabnahme zum Erfolg führen.