In Digitale Transformation

 

Digitale Strategen gesucht

Im Zuge der digitalen Transformation und den damit verbundenen Herausforderungen für Unternehmen der Industrie und des Handels suchen immer mehr Unternehmen digitale Vordenker als Chief Digital Officer.

Doch so verlockend, wie sich der C Level Job im ersten Augenblick anhört, dem Verantwortlichen wird nichts geschenkt. Die Aufgabe erfordert hohe soziale Kompetenz, Unternehmertum und strategische Weitsicht.

Von der Beschaffung über die Eingangslogistik, über die Produktion bis hin zur just in time Lieferung, ständig entstehen bei Industrie- und Handelsunternehmen Millionen von Daten, die ausgewertet und strukturiert werden müssen, um als Basis für Managemententscheidungen dienen können.
Daher kommt es auch immer mehr vor, dass spezialisierte Berater oder Softwarespezialisten aus ihrer Funktion zu und in Industrieunternehmen wechseln, um dort für die gesamte digitale Transformation zuständig zu sein.
In Unternehmen werden diese Aufgaben normalerweise im Rahmen einer digitalen Agenda beim Chief Digital Officer angesiedelt.

Digital Officer - die Top 10 Branchen - lesen Sie die Erfahrung von Dreher Consulting, den ERP und Digital Tranformation Experts

 

In Digitalisierungs- oder ERP Projekten tauchen diese Funktionen und Anforderungen immer mehr auf. Dabei gibt es natürlich Vorreiterbranchen aus der Industrie und Handel, andere Branchen sind noch nicht ganz so weit, werden aber auf Grund des Marktdruckes und der Veränderungen durch die Digitalisierung diese Funktionen und Stellen auch schaffen und dann versuchen sie zu besetzen.

 

Was wird vom Chief Digital Officer erwartet?

Die Besetzungen von Stellen und Funktionen wird in der Zukunft nicht einfacher werden, da die Anforderungen an diese Mitarbeiter hoch und umfangreich sind und in der Tendenz eher zunehmen.

 

Eine leitende Position als CDO benötigt strategisches Können, technische und kommerzielle Ausbildung, unternehmerische Fähigkeiten sowie die Erfahrung und das Können eines Change Managers.

Gleichzeitig ist in vielen Stellenausschreibungen auch zu sehen, dass die geforderte Branchenerfahrung die Zahl möglicher Kandidaten zusätzlich einschränkt. Eine Tätigkeit in einer Innovationsabteilung oder einer Start Up Unternehmung kann ebenfalls eine Anforderung oder Voraussetzung für eine Stellenbesetzung sein. Dies können wir bei unseren Kunden und in Projekten zur digitalen Transformation immer wieder erleben.

Was muss ein Chief Digital Officer mitbringen?

Da eine solche Stelle eine robustes Mandat erfordert, ist es notwendig, dass ein CDO ein Selbstbewusstsein mitbringt, das auf Können beruht.

Allein durch die Durchdringung aller Bereiche im Unternehmen, (horizontal wie vertikal) ist der Austausch mit anderen Führungskräften zwangsläufig notwendig und unerlässlich. Dabei kommt es darauf an, dass die Fähigkeit zur Zusammenarbeit und des Überzeugens beim Stelleninhaber ausgeprägt ist.

Es gibt in vielen Unternehmen immer wieder Reibungen mit dem Chief Digital Officer, da von anderen Führungskräften dessen Rolle auch als störend empfunden werden kann.

Verantwortung

Wichtig ist auf jedem Fall, dass die Funktion und der Job eine Verantwortung für Umsatz, Ergebnisse und Mitarbeiter beinhaltet, da sonst der Job nichts anderes als ein besserer Projektmanager sein würde. Und damit auch die digitale Transformation nicht unbedingt vorangetrieben werden würde.

Digital Officer - Was ist seine Aufgabe - lesen Sie die Erfahrung von Dreher Consulting, den ERP und Digital Tranformation Experts

 

Welche Karrierewege gibt es für einen Chief Digital Officer?

Da diese Jobs und Funktionen noch relativ neu sind, die Anforderungen erst in den letzten Jahren erkennbar und von Unternehmen aufgegriffen wurden, sind klassische Karrierewege noch kaum darstellbar. Die Anforderungen und Möglichkeiten sind in der Regel von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Dies hängt vor allem auch vom digitalen Reifegrad des Unternehmens ab. Dabei gibt es natürlich größere Streuungen, beginnend vom klassischen Maschinenbau über IT Unternehmen bis hin zu Handelsunternehmen, die im Rahmen von Channel Nutzungen und e-commerce zum Teil schon recht ausgeprägte digitale Reife haben können.

 

Ein großer Teil der Aufmerksamkeit des Digital Chief Officers wird auch auf die Aus-und Weiterbildung der Mitarbeiter des Unternehmens fokussieren müssen um die digtiale Reife des Unternehmens weiter voranzubringen.
Der Einsatz von mehr und mehr mobilen Geräten, Softwarenutzung aus der Cloud und eine Durchdringung von IT Technik in die letzten Winkel eines Unternehmens erfordern Qualifizierung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Daher ist eine Zusammenarbeit mit der Personalabteilung enorm wichtig, um die Anforderungsprofile und die Weiterbildung mitgehalten und ausbauen zu können.

 

Fazit

Es gibt noch keine traditionelle oder typische Karriere für einen Digital Chief Officer. Als hilfreich kann sich aber eine Karriere bei oder in einem IT Unternehmen oder IT affinen Consulting Unternehmen erweisen. Um in einem Industrie- oder Handelsunternehmen Karriere machen zu können, ist aber eine erfolgreiche Führungsaufgabe vorher unerlässlich.

Mit diesen Anforderungen und dem Nachweis von Ergebnissen sind später alle Positionen in Unternehmen möglich.

Digital Officer Top Jobs Artikel von Dreher Consulting

Quellen für die Grafiken: Gehalt.de und FAZ.net

[hr]

Dreher Consulting bietet Beratung und Dienstleistung zu:

[list] [list_item icon=“ss-fastforward“]ERP-Beratung[/list_item] [list_item icon=“ss-fastforward“]Digitalisierung[/list_item] [list_item icon=“ss-fastforward“]IT-Sicherheit[/list_item] [/list]

Recent Posts