Unabhängige ERP-Beratung

Unabhängige professionelle ERP Unterstützung Webmeeting vereinbaren
Mit über 30 Jahren unabhängiger Beratungserfahrung bietet Dreher Consulting eine einzigartige Unterstützung bei Ihrem ERP-Projekt. Lassen Sie mich Ihnen genau erklären, wie." Dr. Harald Dreher - CEO & Gründer, Dreher Consulting
Überblick unserer Leistungen - Video

Welchen Nutzen haben Sie von einer professionellen, unabhängigen ERP-Beratung?

Wesentliches Ziel unserer ERP-Beratung bei der ERP-Auswahl ist es, das Risiko einer falschen System- und Anbieterauswahl drastisch zu reduzieren. Wir fokussieren uns auf die unternehmerischen Prozessmerkmale unserer Kunden und zusammen mit der Bewertung des wirtschaftlichen Nutzens sind wir in der Lage, unseren Kunden Informationen zur Auswahl eines ERP-Systems zur Verfügung zu stellen.

 

Weshalb macht eine unabhängige ERP-Beratung Sinn?

Eine unabhängige ERP-Beratung macht deshalb Sinn, weil sie der Verbesserung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit verpflichtet ist. Die Prozessoptimierung ist der Fokus, nicht ein Softwareprodukt oder ein ERP-Softwarehaus. Wir fokussieren uns vor allem darauf, mögliche Risiken durch hohe oder ausufernde Kosten im Projektverlauf zu erkennen und zu eliminieren. Durch unseren gesamtheitlichen Ansatz, der die Prozesslandschaft und die Prozesse, die zu Wertschöpfung im Kundenmanagement führen, betrachtet, sind wir in der Lage, Chancen zur Produktivitätssteigerung und Kostensenkung zu erkennen, aufzuzeigen und zu realisieren.

 

ERP Projekte sind immer Projekte, die annähernd alle Bereiche eines Unternehmens einbeziehen oder beeinflussen. In der Regel wissen Mitarbeiter und Teams was sie sich von einem ERP-Projekt erwarten. Dies gilt sowohl für Funktionen als auch für Prozesse, die verbessert werden sollen oder müssen. Immer wieder ist von Softwarehäusern oder ERP-Implementierungen zu hören, dass ein ERP-Projekt ein Projekt des Kunden sei, bei dem das ERP-Softwarehaus nur zur Seite stehe um die Software zu implementieren. Ist dies wirklich so, oder können oder sollen Unternehmen, die eine ERP-Software einführen erwarten, dass das Softwarehaus auch Verantwortung für das Projekt übernimmt? Genau an dieser Stelle stellt sich erstmals die Frage nach professioneller Beratung und Unterstützung, um sich genau über solche Fragen zu informieren, Best Practice einzuholen um damit Projektrisiken zu reduzieren.

 

220630_erp-projektleitung_AdobeStock_305936319

Wählen Sie Ihr passendes Leistungspaket

New Digital ERP Consulting

Für kleine Unternehmen

ab 4.900 €exkl. Mehrwertsteuer

Was erhalten Sie in diesem Paket?

  • Definition der Anforderungen mit ERP-Experten
  • Anbietervorschläge durch ERP-Experten
  • Checklisten
  • Ergebnisworkshop mit ERP-Experten

Innovative Advanced ERP Consulting

Für Selbermacher

ab 7.900 €exkl. Mehrwertsteuer

Was erhalten Sie in diesem Paket?

  • Projektvorgehensmodell
  • Vorlagen & Dokumente für Anforderungen und Ausschreibung
  • Vorschläge zur Anbieterauswahl durch ERP-Experten
  • Webmeeting zur Qualitätssicherung mit ERP-Experten



Full Service ERP Consulting

nach Angebot

individuell

Was erhalten Sie in diesem Paket?

  • Workshops zu Business- & IT-Anforderungen
  • Digitales Geschäftsmodell
  • Prozessoptimierungen
  • Requirement Engineering
  • Lastenhefterstellung
  • Qualifizierung von Software-Anbietern
  • Risikomanagement, QS & Projektsteuerung
  • Projektmanagement Einführung
  • Testmanagement/Abnahme



Was kann eine ERP-Beratung leisten?

 

Aus der Praxis kennen wir die Situation von Unternehmen, Projektteams und Projektverantwortlichen, wenn es darum geht ein ERP-Projekt zu initiieren.

Nur selten gibt es Projektteams, in denen erfahrene Mitglieder schon einmal ein solches IT-Projekt verantwortet haben. Meist waren einzelne Teammitglieder zuvor schon in Teilprojekten oder Teilaufgaben involviert. Dies ist aber für gewöhnlich nicht ausreichend, um den Erfolg eines das gesamte Unternehmen beeinflussenden ERP-Projektes sicherzustellen.

Je früher in einem ERP-Projekt eine Expertise hinzugezogen wird, desto geringer sind die Risiken, die sich im weiteren Verlauf eines Projekt exponentiell negativ auswirken können. Um Ihnen genau diese Unterstützung zu bieten, haben wir die ERP-Beratung als Service entwickelt.

220704_erp-beratung_service-body_AdobeStock_267349225

Vorgehensweise bei der unabhängigen ERP Beratung und ERP-Consulting

 

Grundlagen schaffen

Wir nutzen in einer ersten Phase alle Werkzeuge, die uns zur Verfügung stehen, um einen Überblick des bisherigen Informations-und Situationsstandes zu erhalten. Das sind sowohl klassische Interviews und Workshops als auch moderne Process Mining Software.

 

Strukturierung und Aufbau eines optimalen Projektplans

Ein entscheidender Erfolgsfaktor ist das Design eines strukturierten Vorgehensmodells. Klare, nachvollziehbare Leistungs- und Lieferzeitpunkte für Anforderungsdokumentationen, Softwarequalifizierung und Kennziffern (KPIs) sind Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches ERP-Projekt.

Dieses Vorgehen und das Wissen erfahrener ERP-Berater hilft Ihnen direkt, sofort und langfristig, Ihr ERP-Projekt erfolgreich zu realisieren.

220704_erp-beratung_service-body_137171761

 

Was erhalten Sie von uns

  • In ERP-Projekten und Ihrer Branche erfahrene Berater als direkte Ansprechpartner

  • 30 Jahre Erfahrung und Best Practice eines absolut unabhängigen Beratungsunternehmens

  • Werkzeuge zur erfolgreichen Initialisierung und Standardisierung von ERP-Projekten wie Vorgehensmodelle, Checklisten und Methoden

  • Erfahrung und Umfeldanalysen aus Ihrer Branche

  • State-of-the-Art-Umsetzungsmodelle zu Anforderungen im Rahmen digitaler Transformation

  • Expertenwissen in der Beratung für die Gestaltung effizienter Prozesse und der Realisierung digitaler Effizienzgewinne 

  • Wir zeigen Ihnen verschiedene Vorgehensmodelle, sprechen über ERP-Readiness und erstellen mit Ihnen zusammen ein Risikomanagement, um sicherzustellen, dass Ihre ERP-Auswahl ein Erfolg wird.

Selected Case Studies

Zulieferindustrie / Produktion

Führendes Unternehmen der Möbelindustrie

1949 durch Herrn Walter Ruhsi gegründet, spezialisierten sie das Unternehmen auf die Fertigung von Zulieferteilen für die Objektmöbelindustrie, besonders auf Tischplatten sowie die Fertigung und Montage von Gastronomieeinrichtungen. Besonders dabei ist der hohe Automatisierungsrad sowie schnelle Produktionswechsel.

Handel

Hagos eG Industriegrosshandel

1919 wurde die Genossenschaft der deutschen Kachelofen- und Luftheizungsbauer in Stuttgart gegründet. Seitdem liefert Hagos dem Fachhandwerk alle Bauteile, Materialien und Werkzeuge, die zur Herstellung von Kachelöfen und Kaminen notwendig sind. Das Unternehmen besitzt 16 Niederlassungen/Läger und hat Kunden und Lieferanten in ganz Europa.

Lebensmittel

Henry Lambertz GmbH & Co. KG

Das Unternehmen ist eines der ältesten in Deutschland und verbindet Tradition mit Innovation im Bereich Gebäck und süße Snacks. Seit 1998 befindet sich die Firma einem internationalen auf Expansionskurs und produziert in und für Osteuropa und die USA.

Vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches 30-minütiges Web-Meeting mit einem ERP-Beratungsexperten.

Mehr erfahren