ERP Beratung zur Projektrettung

Wenn die eigenen Mittel nicht mehr helfen…
die Rettung oder der erfolgreiche Abschluss eines ERP Projektes mit oder in Schieflage, ist eine große Herausforderung für alle Beteiligten.

Summary
  • Wir liefern Entscheidungsgrundlagen für weitere Aktivitäten im Falle eine Projektschieflage oder eines Projektabbruchs
  • Unserer Kunden erhalten eine klare Roadmap für eine Weiterführung oder ein Ausstieg aus dem Projekt 
  • Unabhängige Beratung zur Beurteilung des Status des ERP Projektes oder eines IT Projektes in Schieflagen und klare ROI Betrachtung für alle Handlungsalternativen

Es gibt immer wieder Projekte, die nicht den geplanten Verlauf nehmen. Das Projektziel kann sich während der Projektlaufzeit ändern, die Notwendigkeit doch mehr Prozesse zu verändern als zu Projektbeginn geplant – mehr Programmierung ist die Folge -, der Softwarelieferant ist nicht in der Lage das Projekt wie geplant zum Erfolg zu führen und vieles mehr.

Was sind die Konsequenzen aus einem Projekt das kurz vor dem Scheitern steht?

  • Soll das ganze Projekt gestoppt werden?
  • Gibt es Möglichkeiten das Projekt als Ganzes oder Teile davon zu retten?
  • Ist die Akzeptanz der Nutzer für die ursprünglich geplante Lösung noch vorhanden?
  • Welche Kosten und Aufwendungen kommen noch auf das Unternehmen zu – bei einem Ausstieg? bei einer Weiterführung unter neuen Bedingungen?

alles Fragen, bei denen die Antworten nicht leicht fallen.

Die Suche nach der richtigen Lösung

Wir würden mit Ihnen, Ihren Stackeholdern und Ihren Projektmitarbeitern in einem Engagement von ca. 1 Woche mit einem Recovery Audit (Assessment) einen unabhängigen Faktencheck durchführen, um die Möglichkeiten das Projekt zu retten zu erarbeiten. Der Schwerpunkt der Arbeit würde sich auf die Herausarbeitung der Risiken für jede Lösung –

  • also das komplette Weiterführen,
  • das partielle Weiterführen und
  • das Einstellen des Projektes

konzentrieren.

Was erhalten Sie von uns?

  • Punkt 1: Aussagen zum Risikomanagement
  • Punkt 2: Projektmanagement, Meilensteine und Projektmethodik
  • Punkt 3: Aussagen zu erforderlichen Systemanforderungen und zum Design der SW oder ERP Lösung
  • Punkt 4: Aussagen zur Nutzerakzeptanz
  • Punkt 5: Aussagen zur Systemintegration
  • Punkt 6: einen belastbaren Plan und Projektverlauf für die nächsten to do´s

Die ERP Beratung zur Projektrettung arbeitet Hand in Hand mit dem Auftraggeber (Stakeholder) und berücksichtigt die bisherigen Erfolge der Projektarbeit. Sie zeigt aber auch schonungslos und auf unabhängiger Basis die Aktivitäten oder Investments auf, die notwendig sind, um das Projektziel wieder zu erreichen.
Sollte dies nicht möglich sein, sind wir in der Lage, das Ausstiegsszenario zu definieren und die Handlungsalternativen zu designen.

Die ERP Beratung zur Projektrettung ist ein individuell auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnittene Projektarbeit. Dazu ist es notwendig, Informationen auszutauschen und auf dieser Basis ein Vorgehensmodell für eine ERP Projektrettung zu erstellen.
Rufen Sie uns einfach an dann suchen wir für Ihre Aufgabenstellung ein Lösungsdesign.

Das könnte Sie auch interessieren

Kontaktieren Sie uns!

Schreiben Sie uns zu Ihrem Anliegen eine Nachricht oder rufen Sie uns an:
+49 7031 714 879 0
info@dreher-consulting.com

Not readable? Change text. captcha txt