In ERP Auswahl
[fullwidth_text alt_background=“none“ width=“1/1″ el_position=“first last“]

Anforderungen und umgesetzte Projektbeispiele

Unterschiedliche Handelsformate erfordern ein differenziertes Verständnis für das Business-Modell der Marktteilnehmer. Der sich verschärfende Wettbewerb durch das Internet, die Anforderungen der Kunden an Verfügbarkeit der Ware, die Serviceleistungen im Rahmen von Rücknahmen von Artikeln und die geringe Margenhöhe zwingen Unternehmen in Handel und Gr0sshandel sich permanent mit den Wettbewerbsanforderungen und mit der der Kostenoptimierung auseinander zu setzen.

Was sind die hauptsächlichen Fragen, die an uns herangetragen werden? (Auszug)

  • Neue Vertriebsformen,
  • Kundenmanagement durch Datenanalyse
  • Multi-Channel-Herausforderungen oder die
  • Fragen der Sortimentsgestaltung im Rahmen der Off und On Site Shopping Aktivitäten,
  • Sicherstellung der Datenqualität um BI Analysen zu realisieren,
  • Zusammenführung von Daten in einer zentralen Datenbank,
  • Optimierungen der Lagerbestände,

Dies alles sind Aufgaben, die gelöst werden müssen, um nicht im zunehmend existenzbedrohenden Wettbewerb zwischen stationärem und offline Handel unterzugehen.

Diskussionen von Einzelhändlern über die Fragen von Innenstadtkonzepten, die Bedrohung durch Internetriesen, das veränderte Einkaufsverhalten, Unwägbarkeiten beim Verbraucherverhalten und nachlassende Kundenfrequenz im Shop sind Herausforderungen die wir kennen und denen wir unsere individuellen Lösungsansätze entgegenhalten.

Die Herausforderungen der Grosshändler ist heute immer stärker den Service in den Blickpunkt ihrer Kundenaktivitäten zu stellen. Die Gefahr des Umgehens dieser Vertriebsstufe ist nicht gering, da immer mehr Hersteller die digitalen Vertriebswege  , shopysyteme und Internetverkäufe realisieren. Wenn es einem Grosshändler nicht gelingt, seine Kunden mit einem Mehrwert zu überzeugen, sind seine Aussichten schlecht. Wir bei Dreher Consulting helfen mit unserer Expertise konkret bei der Definition von neuen Geschäfts- und Servicemodellen. Diese setzen wir auch um.

Wir verlassen uns bei unserer Beratung nicht auf traditionelle und bekannte Denkmuster und Lösungsansätze die in der Vergangenheit erfolgreich waren, sondern wir beschreiten mit unseren Klienten neue Ansätze und neue Wege. Dabei nutzen wir unser interdisziplinäres know how und unsere best practice Erfahrung um Lösungen für nachhaltiges Wachstum und Ertrag zu designen.

[/fullwidth_text] [portfolio_carousel title=“Unsere durchgeführten Projekte (Auszug)“ item_count=“12″ category=“handel“ show_excerpt=“no“ excerpt_length=“20″ alt_background=“alt-one“ width=“1/1″ el_position=“first last“]
Recommended Posts
Supply Chain Optimierung MoFashionZulieferindustrie